Ein Unfall brachte den Verkehr auf der Hauptstraße durch Kritzendorf zum Erliegen. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

 

Weiterlesen...

 

Der erste Schneefall während der Nacht wurde einem Sanitätseinsatzwagen des Roten Kreuzes zum Verhängnis. Als er in den frühen Morgenstunden einen Patienten aus der Sonnleitengasse abholen wollte, geriet das Fahrzeug auf der noch ungeräumten Nebenstraße ins Rutschen und blieb an der Kante einer Böschung hängen. Die ausgerückte Feuerwehr zog den SEW mit dem RLFA wieder auf die Straße.

 

 

 

 

 

Wasserversorgung

 

 

 

Samstagfrüh wurde die FF Kritzendorf gemeinsam mit den Feuerwehren Klosterneuburg und Kierling ins Stadtgebiet von Klosterneuburg gerufen. Ein Dachstuhlbrand wurde vermutet. Glücklicherweise konnten alle Kräfte bereits auf der Anfahrt wieder storniert werden - es konnte kein Brand festgestellt werden.

 

 

 

Türöffnung wegen Speiße am Herd.

 

 

Sponsoren