Das Mannschaftstransportfahrzeug dient dazu, die nachkommende Mannschaft zum Einsatzort zu transportieren und wird darüber hinaus für diverse Besorgungen der Feuerwehr verwendet. Das Fahrzeug wurde 2010 in den Dienst gestellt und verfügt über eine Mindestausstattung wie Winkerkelle, Werkzeugkiste, Taschenlampen und Feuerlöscher. Zusätzlich sorgt eine Steckdosenleiste für Strom für diverse Laptops oder andere Geräte. Die Beladung im Kofferraum erfolgt mittels Kisten, die je nach Anforderung mitgenommen werden (z.B. Atemschutz, Schadstoffeinsatz).

 

img 4597

 

  • Baujahr: 2010
  • Fabrikat: MERCEDES Vito
  • Mannschaft: 1 + 8
  • Funkrufname: MTF Kritzendorf
  • Ausrüstung:
    • Werkzeugkiste
    • Feuerlöscher
    • Triopan
    • Lautsprecheranlage
    • 3 Stk. Taschenlampen
    • opt. Ölbindemittel, Schaufel und Besen

Sponsoren